Bist Du unser nächster

#IMSYoungstar

Werde unser nächster IMSYoungstar

Das Thema Ausbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert. Als innovatives Unternehmen legen wir viel Wert auf gut ausgebildete Nachwuchskräfte. Wir gestalten die Ausbildung so abwechslungsreich und praxisnah wie möglich. Wir bieten die ideale Kombination aus Theorie und Praxis. 

Interne Fortbildungmöglichkeiten: Durch unsere hauseigene IMS-Academy haben wir die Möglichkeit unsere IMSYoungstar individuell, neben den Berufsschulzeiten, zu fördern.

Sowohl die IMS Messsysteme GmbH als auch die IMS Röntgensysteme GmbH sind Teil der heutigen IMS Group. In beiden Unternehmen bilden wir unsere hochqualifizierten IMSExperts von Morgen aus, denen sich innerhalb der IMS Group ausgezeichnete Karrierechancen bieten.

Fachinformatiker für
Systemintegration (m/w/i)

Fachkraft für
Lagerlogistik (m/w/i)

Industriekaufmann
(m/w/i)

Mechatroniker
(m/w/i)

Zerspanungsmechaniker
(m/w/i)

Unser Recruitingprozess

Du möchtest dich gerne bei uns bewerben, bist aber unsicher, was genau dabei auf dich zukommt?
Das können wir gut verstehen! 

Wie der Bewerbungsprozess bei IMS im Einzelnen aussieht, haben wir im Folgenden für dich zusammengefasst.

Voices of #IMSYoungstars

Die IMS ist Partner von www.ausbildung-schluesselregion.de, einer Initiative des Vereins Schlüsselregion e.V. Auf der Website findest du viele weitere nützliche Informationen rund um das Thema Ausbildung in Industrieberufen in Heiligenhaus, Velbert und Wuppertal

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

BENEFITS

Als Arbeitgeber legen wir großen Wert auf das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter. Wir bieten eine Vielzahl von Benefits, wie z.B. flexible Arbeitszeiten, eine betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Fortbildungen und Schulungen sowie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen. Darüber hinaus fördern wir eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne seine Ideen einbringen und sich persönlich und beruflich weiterentwickeln kann.

Aktuelle Ausbildungsangebote

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Jobangebote. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/i)

Elektroniker (m/w/i) für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z.B. für die Mess- und Prüftechnik, nehmen diese in Betrieb und halten sie instand.  Sie erstellen u.a. Gerätedokumentationen und Fertigungsunterlagen oder koordinieren die Beschaffung von Bauteilen und Hilfsstoffen für Kundenaufträge.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder (Fach-)
Hochschulreife

Deine Eigenschaften:

Spaß an Technik, fundierte EDV-Vorkenntnisse, mathematisches Verständnis, gutes analytisches Denkvermögen

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Physik & Technik, Werken

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder (Fach-)
Hochschulreife

Deine Eigenschaften:

Spaß an Technik, fundierte EDV-Vorkenntnisse, mathematisches Verständnis, gutes analytisches Denkvermögen

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Physik & Technik, Werken

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/i)

Fachinformatiker (m/w/i) sorgen bei uns dafür, dass die IT läuft. Du bist verantwortlich für die Planung und die Konfiguration von IT-Systemen. Dazu gehört das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Heinz-Nixdorf Berufskolleg in Essen (Blockunterricht)

Schulabschluss:

Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder (Fach-)
Hochschulreife

Deine Eigenschaften:

Spaß an der Konfiguration und Zusammenstellung von PC’s, sicherer Umgang mit digitalen Medien, sorgfältiges Arbeiten

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Informatik / Technik, Englisch

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Heinz-Nixdorf Berufskolleg in Essen (Blockunterricht)

Schulabschluss:

Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder (Fach-)Hochschulreife

Deine Eigenschaften:

Spaß an der Konfiguration und Zusammenstellung von PC’s, sicherer Umgang mit digitalen Medien, sorgfältiges Arbeiten

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Informatik / Technik, Englisch

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/i)

Fachkräfte für Lagerlogistik haben in Industriebetrieben immer den Überblick, wo welches Produkt gelagert ist. Dafür benutzen sie elektronische Lagersysteme. Sie kontrollieren die ein- und ausgehenden Waren und packen Einzelteile sicher zusammen. Kommt Ware im Lager an, überprüfen sie, ob die Menge und der Inhalt mit der bestellten Lieferung übereinstimmen.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Hauptschulabschluss (Berfusreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife)

Deine Eigenschaften:

Organisationstalent, gutes Zahlenverständnis und räumliche Vorstellungskraft, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Interesse für Maschinen und Elektronik

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Deutsch, Englisch

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Hauptschulabschluss (Berufsreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife)

Deine Eigenschaften:

Organisationstalent, gutes Zahlenverständnis und räumliche Vorstellungskraft, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, Interesse für Maschinen und Elektronik

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Deutsch, Englisch

Industriekaufmann (m/w/i)

Planen, rechnen, organisieren – die Arbeit unseres Unternehmens findet natürlich nicht nur in den Werkhallen statt. Auch am Schreibtisch wird entschieden, wie erfolgreich wir produzieren und verkaufen können.

Aus diesem Grund bilden wir auch Industriekaufleute aus. Wer gut mit anderen zusammenarbeiten kann, wem Zahlen und mathematische Formeln kein Graus sind, wer überzeugend auftreten kann und lernen will, wie Warenstücklisten oder Arbeitspläne erstellt werden und was sich hinter Personalarbeiten verbirgt, der sollte sich bei uns bewerben.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Mind. Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur oder Fachabitur

Deine Eigenschaften:

Verständnis für Wirtschaft und Mathe, hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Teamfähigkeite und Eigeninitiative

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Englisch, Deutsch, Mathe

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Mind. Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur
oder Fachabitur

Deine Eigenschaften:

Verständnis für Wirtschaft und Mathe, hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Teamfähigkeite und Eigeninitiative

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Englisch, Deutsch, Mathe

Mechatroniker (m/w/i)

Mechanik oder Elektronik – Mechatroniker beherrschen beides. Arbeitsgebiete sind Montage und Instandhaltung. Sie bearbeiten manuell und maschinell Werkstoffe, bauen mechanische, elektromechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammen.

Mechatroniker montieren die hergestellten Komponenten und Anlagenteile, nehmen die Anlagen in Betrieb und bedienen sie. Hierzu gehört auch das Messen und Prüfen der Systeme und Komponenten. Gegebenenfalls programmieren sie zudem Produktionsanlagen und halten diese instand.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Mind. Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur oder Fachabitur

Deine Eigenschaften:

Technisches Interesse, Handwerkliches Geschick, Gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Motivation, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Werken, Technik, Physik, Informatik

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Mind. Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur
oder Fachabitur

Deine Eigenschaften:

Technisches Interesse, Handwerkliches Geschick, Gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Motivation, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Werken, Technik, Physik, Informatik

Zerspanungsmechaniker (m/w/i)

Industrie 4.0 erleben und den Ausbau mitgestalten, das ist der Zerspanungsmechaniker (m/w/i) bei IMS. Neueste Technologie und automatisierte Maschinen managen und mitwirken bei der gesamten Kette der Produkterstellung. An CAM Programmierplätzen erlernst du mit modernster Software und Technik das Erstellen von hochkomplexen Maschinencodes. Am Vorbild einer Smart Factory werden Daten über interne Netzwerke an die Maschinen übertragen.

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Hauptschulabschluss (Berfusreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife)

Deine Eigenschaften:

Faible fürs Detail, hohes Verantwortungsbewusstsein, handwerkliches Geschick, gute Auge-Hand-Koordination, technisches Verständnis

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Werken & Technik

Ausbildungsbeginn:

Die Ausbildung startet zum 01.08. eines Jahres

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Berufsschule:

Berufskolleg Niederberg in Velbert (der Berufschulunterricht ist wöchentlich)

Schulabschluss:

Hauptschulabschluss (Berufsreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife)

Deine Eigenschaften:

Faible fürs Detail, hohes Verantwortungsbewusstsein, handwerkliches Geschick, gute Auge-Hand-Koordination, technisches Verständnis

Es ist von Vorteil, wenn dir folgende Schulfächer Spaß machen:

Mathe, Werken & Technik

#Expert

#Initiativ

#Ausbildung

#Duales Studium

#Initiativ